Nr.7
Sonntag, 16.07.2017 17:00 Uhr | Neuwied, Herrnhuter Brüdergemeine

Bach & Zelenka

Der Leipziger Lutheraner Bach und der Dresdner Katholik Zelenka waren Verwandte im Geiste. In schmerzvollen Dissonanzen und tiefgründigem Kontrapunkt loteten sie die geistlichen Texte ihrer beiden Konfessionen aus. Der junge Bariton Tomáš Král hat Zelenkas Musik mit den besten Alte-Musik-Ensembles seiner tschechischen Heimat eingespielt. Bei RheinVokal stellt er die erschütternde erste Lamentation von Zelenka neben Bachs Kantate „Ich habe genug“ – katholische Karwochenliturgie neben Lutherischer Jenseitsmystik, wie sie im Sachsen Augusts des Starken friedlich miteinander auskamen. Michael Bosch, der Solo-Oboist der Akademie für Alte Musik Berlin, begleitet mit erfahrenen Berliner Barockstreichern.

Tomáš Král, Bariton
Michael Bosch, Barockoboe
Barockensemble Berlin

Johann Sebastian Bach:
Cantata „Ich habe genug“, BWV 82

Jan Dismas Zelenka:
Lamentatio I für Bass, 2 Oboen und Streicher
Triosonate Nr. 3 B-Dur

Hinweis: Freie Platzwahl