Walzerklänge und süßes Fernweh

Wer diesen Sommer noch nicht verreist ist, den nimmt RheinVokal in seinen nächsten Konzerten mit auf eine musikalische Reise und entführt alle Daheimgebliebenen an die schönsten Orte der Welt. Mit Musik aus Wien und der ungarischen Puszta bis zum Orient, in den hohen Norden und um die Pole zurück.

 
Operettenmelodien

Operettengala

Klänge von Strauß, Lehár, Kálmán und Co. mit dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie

„Dein ist mein ganzes Herz“, „Wiener Blut“ oder „Meine Lippen, die küssen so heiß“: Einen Streifzug durch die Goldene und Silberne Operette, vom „Zigeunerbaron“ bis zur „Csárdásfürstin“ begeht am Samstag, 13.07.2019 (19:30 Uhr) in der Stadthalle Montabaur das Staatsorchester Rheinische Philharmonie zusammen mit Tenor Mirko Roschkowski, Sopran Steffi Lehmann und Bariton Patrick Rohbeck. Sie alle haben ein Faible für Strauß und Lehár und ihre brillanten Stimmen sind prädestiniert für den Schmelz der Operette. Russel Harris dirigiert und moderiert alles, was die Herzen von Operettenfreunden höherschlagen lässt.

Samstag, 13.07.2019, 19:30 Uhr
Montabaur, Stadthalle (Haus Mons Tabor)

Karten sind noch an der Abendkasse erhältlich.

 
Reisefieber

SWR2 Kulturnacht: Reisefieber

Von der Leidenschaft unterwegs zu sein

Wenn die Schauspieler Maren Eggert und Peter Jordan – bekannt aus dem ARD-„Tatort“ – am Samstag, 20.07., um 19 Uhr im Rahmen einer SWR2-Kulturnacht in Ingelheim (kING) in Klassikern und Neuerscheinungen der Reiseliteratur schmökern, bescheren sie allen Daheimgebliebenen, Heimkehrern oder Nochfahrenden süßes Fernweh: von Karl Mays Pfaden in Bagdad bis Heinrich Bölls Irland-Impressionen, von Thomas Stevens Weltumrundung mit dem Hochrad bis Hape Kerkelings Pilgerreise auf dem Jakobsweg, von Agatha Christies gefährlicher Seite des lustvollen Fortbewegens bis Douglas Adams kultiger Reise per Anhalter durch die Galaxis.
Das Trio Biloba entführt dazu mit Violine, Klarinette und Klavier an entlegene Plätze der Musik, mal ganz in die Ferne, mal überraschend nah an der klanglichen Haustür. Durch das Programm führt SWR2-Moderator Thomas Friedrich Koch.

Samstag, 20.07.2019, 19 Uhr
Ingelheim, kING – Kultur- und Kongresszentrum

Karten sind noch erhältlich bei Ticket Regional (Tel. 0651/9790777) und bei uns im zentralen Vorverkauf (Tel. 02622/9264250).

 
SWR Vokalensemble

Der Klang des Nordens

SWR Vokalensemble singt in Maria Laach

Mit Musik von Arvo Pärt, Peteris Vasks, Justé Janulyte, Andris Dzenitis u.a. widmet sich das SWR Vokalensemble am Sonntag, 21.07. (19 Uhr) baltischen Chorklängen von großer Klangsinnlichkeit, folkloristischer Intensität und hypnotischem Farbenreichtum. Das SWR Vokalensemble ist Ensemble in Residence beim Festival RheinVokal und begeistert Jahr für das Publikum mit seinem klaren Klang und seinen anspruchsvollen Programmen. Es sind nur noch wenige Restkarten erhältlich.

Sonntag, 21.07.2019, 19 Uhr
Abteikirche Maria Laach

RESTKARTEN sind noch erhältlich bei der Tourist-Info Vulkanregion Laacher See (Tel. 02636/19433). Plätze ohne Sicht auch noch bei uns im zentralen Vorverkauf (Tel. 02622/9264250).

 
RheinVokal 2019

Eine Übersicht über alle RheinVokal-Konzerte finden Sie unter www.rheinvokal.de