Nr.11
Freitag, 23.07.2021 18:00 Uhr | Neuwied, Schloss Engers (Open Air)

Grüne Papageien

Maxim, der Singer-Songwriter aus Köln, kommt auf den Schlosshof Engers’ und singt die Lieder seines neuen Albums “Grüne Papageien”. Mitte in der Pandemie hat er es herausgebracht und mit drei Worten beschrieben: “verträumt, dunkel, kuschelig”. Das passt perfekt zu dem edlen Sound seiner Begleiter: Das Takeover! Ensemble hat sich vorgenommen, den kuscheligen Klang der Klassik mit hinüberzunehmen in die peppige Popkultur. Harfenklänge, Geigenstriche, Bassgezupfe – ein Kaleidoskop der Saitensounds, perfekt präsentiert von Miki Kekenj und seinen Kollegen. Ein Klangteppich für den verträumten Klang von Maxim. Dass er sich die Halsbandsittiche zum Namensgeber für sein Album wählte, lässt für Schloss Engers ein schillerndes Open-Air-Event erwarten.

Maxim:
Meine Soldaten
Staub
Songs aus dem Album “Grüne Papageien”
u.v.m.

Takeover! Ensemble & Maxim