RheinVokal-Radiowoche & Konzerttipp

Auch in diesem Jahr sendet der Südwestrundfunk im Hörfunkprogramm SWR2 wieder eine Woche lang die Höhepunkte der diesjährigen RheinVokal Festival-Saison. Vom 27. Oktober bis 3. November können Sie noch einmal den Sommer musikalisch Revue passieren lassen.

Außerdem haben wir noch einen besonderen Tipp für Sie: Liederabend in Schloss Engers mit Werken von Richard Strauss (23.11.2018). Nähere Infos dazu unten.

 

Die Sendetermine im Überblick:

Samstag, 27.10.2018, 20.03 Uhr SWR2 Abendkonzert
SWR2 Kulturnacht: Erlesener Schauder
Mechthild Großmann und Bodo Primus (Lesung), Musik vom Atos Trio
Konzert vom 12. Juli in der Abtei Rommersdorf, Neuwied

Sonntag, 28.10.2018, 20.03 Uhr SWR2 Abendkonzert (Teil I)
Händels Heldinnen
Francesca Lombardi-Mazzulli, Sopran mit dem Ensemble l’arte del mondo (Leitung: Werner Ehrhardt)
Konzert vom 22. Juli in der Sayner Hütte, Bendorf-Sayn

Sonntag, 28.10.2018, 20.03 Uhr SWR2 Abendkonzert (Teil II)
LOVE I FAIL
Theatre of Voices (Leitung: Paul Hillier)
Konzert vom 5. August in der Christuskirche Andernach

Montag, 29.10.2018, 20.03 Uhr SWR2 Abendkonzert (Teil I)
Himmelstränen
Claire Lefilliâtre, Sopran und Ensemble
Konzert vom 12. August in der Liebfrauenkirche Oberwesel

Montag, 29.10.2018, 20.03 Uhr SWR2 Abendkonzert (Teil II)
Stimmen Korsikas
A Filetta mit Streichern der Villa Musica
Konzert vom 21. Juli in St. Pankratius, Boppard-Herschwiesen

Mittwoch, 31.10.2018, 20.03 Uhr SWR2 Abendkonzert
Brahms am See
Sophie Klussmann, Sopran und Oliver Triendl mit Ensemble
Konzert vom 17. August im Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Remagen

Donnerstag, 1.11.2018, 10.30 Uhr SWR2 Morgenkonzert
Missa Salisburgensis
Capella Lacensis mit dem RheinVokal Projektchor (Leitung: P. Philipp Meyer OSB)
Konzert vom 19. August in der Abtei Maria Laach

Donnerstag, 1.11.2018, 12.30 Uhr SWR2 Mittagskonzert
Canto di Roma
Doulce Mémoire (Leitung: Denis Raisin Dadre)
Konzert vom 18. August in St. Severus, Boppard

Donnerstag, 1.11.2018, 20.03 Uhr SWR2 Abendkonzert
Marienleben
Christiane Oelze, Sopran und Eric Schneider, Klavier
Konzert vom 13. Juli in Schloss Engers, Neuwied

Freitag, 2.11.2018, 13.05 Uhr SWR2 Mittagskonzert
Queens of Rome
Paola Valentina Molinari, Sopran mit dem Ensemble La Risonanza (Leitung und Cembalo: Fabio Bonizzono)
Konzert vom 26. August, 17 Uhr im Schloss Montabaur

Samstag, 3.11.2018, 13.05 Uhr SWR2 Mittagskonzert
Die Schöne Müllerin
Lothar Odinius, Tenor und Daniel Heide, Klavier
Konzert vom 3. August im Barocksaal des Rathauses, Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Konzerttipp: Schwelgen in Richard Strauss

 
Strauss-Liederabend mit Sheva Tehoval

23.11.2018: Liederabend in Schloss Engers

Wer zwischen Bluesgesang und Opernchor aufwächst, ist zum Singen geboren: Die junge Sopranistin Sheva Tehoval überzeugte nicht nur die Jury beim „Emmerich Smola Wettbewerb“ in Landau, sondern auch beim Königin-Elisabeth-Wettbewerb in ihrer Heimatstadt Brüssel. Zusammen mit dem Pianisten Georg Michael Grau kommt sie nach Schloss Engers, um die schönsten Lieder von Richard Strauss zu singen – am Freitag, 23. November um 19 Uhr. „Die Nacht“, „Du meines Herzens Krönlelein“, „Glückes genug“ – schon bei den Titeln geraten Kenner ins Schwärmen. Denn die Lieder von Strauss sind prachtvoll aufblühender Operngesang, gepaart mit üppigster Klavierbegleitung. Strauss, der brillante Pianist, der Stimmenkenner und der begeisterte Lyrikleser – alle drei verbinden sich hier zur Spätblüte des romantischen Liedes unter den Vorzeichen der Oper. Sheva Tehoval hat dieses Repertoire mit ihrem Lehrer Christoph Prégardien einstudiert. Zwischen den gesungenen Liedern spielt der Villa Musica-Stipendiat Georg Michael Grau weitere Strauss-Lieder in Bearbeitungen für Klavier solo von Max Reger – perfektes Repertoire für den Steinway-Flügel im Dianasaal. So kann man „Allerseelen“, „Cäcilie“ und „Heimliche Aufforderung“ als sinfonische Klavierstücke erleben.

Sheva Tehoval, Sopran
Georg Michael Grau, Klavier

Richard Strauss: Lieder und Klavierstücke

Freitag, 23. November, 19 Uhr in Schloss Engers, Neuwied-Engers

Tickets gibt es bei Villa Musica in Schloss Engers (0 26 22 / 92 64 117) und im Internet unter www.villamusica.de.