Nr.-
Freitag, 27.06.2008 19:45 Uhr | Bad Ems, Kursaalgebäude

Egmont

„Die Trommel gerühret“…. Mit aufrüttelnden Tönen eröffnet RheinVokal seine neue Saison: Haydn, Beethoven und Goethe erheben Einspruch gegen den Krieg und appellieren an das Bessere im Menschen. Zugleich aber geben sie der neugegründeten Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern fulminanten Stoff, sämtliche Orchestergruppen in bestem Licht zu präsentieren. Zu schweigen von dem kostbaren Sopran der Luba Orgonasova …

(Besetzungsänderung: Für die erkrankte Luba Orgonasova springt Rafaella Milanesi ein)

Live-Übertragung in SWR 2

Ludwig van Beethoven – „Egmont“
Musik zu Goethes Trauerspiel op. 84
Joseph Haydn – Sinfonie Nr. 100 G-dur Hob I:100 (Militärsinfonie)
Joseph Haydn – „Berenice, che fai“ (aus „Antigono“)