Nr.5
Donnerstag, 14.07.2016 20:15 Uhr | Neuwied, Abtei Rommersdorf

SWR2 Kulturnacht:

Ausgerechnet Hellmuth Karasek machte sich 2011 auf die Suche nach dem Witzigen im Witz. Sein Buch „Soll das ein Witz sein?“ wurde zum hintergründigen Almanach über perfekte Pointen. Die SWR2-Kulturnacht schöpft aus seinem Fundus. Jüdische Witze, Ärzte- und Irrenwitze, Männer- und Frauenwitze, Blondinenwitze – kein Genre fehlt, wenn sich TV-Star Karoline Eichhorn und der Primus der deutschen Hörbuchsprecher, Bodo Primus, die Bälle zuwerfen.
Auch die jungen Musiker vom „vision string quartet“ können mehr als Bratschistenwitze erzählen. Die vier Villa Musica-Streicher sind „SWR2 New Talent 2015“ und begeistern mit einer ganz anderen Streichquartett-Performance: im Stehen, auswendig, ohne Angst vor Lachkrämpfen bei Haydn oder drastischen Musikwitzen der Gegenwart.

Karoline Eichhorn und Bodo Primus, Lesung
vision string quartet
Thomas Friedrich Koch, Moderation

Lesung aus Hellmuth Karaseks Buch: “Soll das ein Witz sein?”

Scherzi für Streichquartett von Joseph Haydn, Ludwig van beethoven, Franz Schubert, Béla Bartók u.a.

Freie Platzwahl