Nr.-
Donnerstag, 12.08.2010 20:00 Uhr | Remagen, Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Chanson

Für viele war er d e r französische Musik-Poet: der 1993 verstorbene Chansonnier Léo Ferré. Seine französischen Chansons mit dem Hauch Flamenco erklingen im Bahnhof Rolandseck, gesungen von der rebellischen Chansondiva Sapho. Ihr zur Seite stehen der Gitarrist Vicente Almaraz und der Percussionist Javier Estrella. Aber auch berühmte französische Lyriker wie Verlaine oder Baudelaire kommen zu Ehren, denn Ferré hat nicht nur seine eigenen Texte, sondern auch ihre Gedichte in Töne gekleidet.

Sapho singt Léo Ferré: Le flamenco de Paris (Ferré/Ferré), Je vous vois encore (Verlaine/Ferré), Le temps du tango (Caussimon/Ferré), L’étranger (Beaudelaire/ Ferré), Le bateau espagnol (Ferré/Ferré) u.a.

Vorverkauf unter 0 22 28 – 94 25 16 / Arp Museum Bahnhof Rolandseck oder 0 26 42 – 2 01 87 Touristinformation Remagen sowie im zentralen Vorverkauf unter 0 26 22 – 9 26 42 50.

(Abendkasse 30 EUR)