Nr.4
Sonntag, 06.07.2014 18:00 Uhr | Neuwied, Abtei Rommersdorf

SWR2 Kulturnacht: Venedig

Eine bezaubernde Sopranistin, ein blutjunges Barockensemble, die unsterblichen Melodien des „prete rosso“ Antonio Vivaldi und die unverwechselbare Stimme von Christian Brückner – mehr braucht die SWR2 Kulturnacht nicht, um Venedig an den Rhein zu holen. Ausgangspunkt dieser literarisch-musikalischen Soirée ist die fantastische Venedig-Novelle „Barockkonzert“ von Alejo Carpentier. Der Meister kubanischer Prosa erfand 1974 diese schillernde Geschichte einer Begegnung zwischen Alter und Neuer Welt: Im Karneval 1710 kommt ein mexikanischer Adliger nach Venedig. Im Kostüm seines Ahnherrn Montezuma sorgt er für Aufsehen und inspiriert Vivaldi zu einer Oper über den Herrscher der Azteken. Derweil mischt der schwarze Diener des Mexikaners die Damenwelt Venedigs auf und veranstaltet mit Maestro Antonio im Ospedale della Pietà eine Jam Session, bei der auch Händel und Scarlatti kräftig mittun …

Christian Brückner Lesung
Rahel Maas Sopran
Ensemble „4 Times Baroque“
Thomas Friedrich Koch Moderation
Karl Böhmer Werkerläuterung

Eine literarisch-musikalische Reise zum Karneval

Lesung aus der Novelle „Barockkonzert“ von Alejo Carpentier
Arien von Antonio Vivaldi und Carl Heinrich Graun
Concerti und Sonaten von Antonio Vivaldi und Georg Friedrich Händel

Aufzeichnung durch SWR2

Abendkasse € 27 – Freie Platzwahl

Karten unter 0 26 31 / 8 02 55 55 (Tourist-Information Neuwied)
sowie im zentralen Vorverkauf unter 0 26 22 / 9 26 42 50.