Nr.17
Samstag, 16.08.2014 19:00 Uhr | Boppard, Stadthalle Boppard

Brasil

Sommerkonzert

Brasil

Südamerikanisches Feeling in Boppard

Am Samstag, 16.08., um 19 Uhr präsentiert das Festival RheinVokal in Kooperation mit der Stadt Boppard in der Bopparder Stadthalle Fabio Zanon, einen der derzeit besten Gitarristen der Welt. Gemeinsam mit der Sängerin Ana Luiza und dem Pianisten und Komponisten Luis Felipe Gama hat er ein Programm entwickelt, das die klassische mit der populären Musik Brasiliens auf kreative und spannende Weise verbindet. Hier treffen die flotten Rhythmen von Francisco Mignones „Dona Janaína“ auf traurig-schöne Melodien, Komponisten des klassischen brasilianischen Kunstlieds wie Domingos Caldas Barbosa auf moderne Liedermacher wie Edu Lobo oder Guinga. Musik, die unter die Haut geht!
Die brasilianische Sängerin Ana Luiza begeistert ihr Publikum mit tiefem Einfühlungsvermögen, Klangschönheit, aber auch beeindruckender Durchschlagskraft und reiht sich so unter die großartigen Sängerinnen brasilianischer Musik.

Ana Luiza Gesang
Luis Felipe Gama Klavier
Fabio Zanon Gitarre

Xisto Bahia: A Mulata
Domingos Caldas Barbosa: Vidinha, Adeus
Guinga: Depois do Sonho (lyrics by Luis Felipe Gama)
José Maurício Nunes Garcia: Beijo a Mão que me Condena
Carlos Gomes: Quem Sabe?
Alberto Nepomuceno: Cantigas
Edu Lobo/Chico Buarque de Hollanda: Meia Noite
Chiquinha Gonzaga: Lua Branca
Luis Felipe Gama: Valsa para Luciana, A voz, Cerrado
Claudio Santoro: Acalanto da Rosa, Luar do Meu Bem
Tom Jobim: Por toda minha vida
Heitor Villa-Lobos: Evocação
Raul Sampaio/Benil Santos: Até as Lágrimas
Dorival Caymmi: Canoeiro
Marlos Nobre: Canoeiro, Modinha
Francis Hime: Anoiteceu
Francisco Mignone: Dona Janaína

Abendkasse € 22 Freie Platzwahl

Karten unter 0 67 42 / 38 88 (Tourist-Information Boppard),
sowie im zentralen Vorverkauf unter 0 26 22 / 9 26 42 50.